Anfahrt

  • Drucken

Falls es einmal der Fall sein sollte, Spezial- oder Sonderbeschläge nicht vor Ort anfertigen zu können, da Ihre Pferde z.B. in einer Offenstallhaltung ohne Strom untergebracht sind, haben Sie die Möglichkeit in unsere firmeneigene Schmiede zu kommen.
Die Schmiede bietet eine Anbindemöglichkeit für 2 Pferde, ist hell und eben, so dass die bestmögliche Arbeit vollrichtet werden kann.
Außerdem verfügt die Schmiede über eine Vorführbahn, auf der vor bzw. nach dem vollrichteten Beschlag die Bewegungsabläufe kontrolliert werden können.

 

 

 

 

 


Sie erreichen uns über:

- A37 aus Hannover kommend im Übergang auf die B3 Richtung Celle, Abfahrt Schillerslage,
- B188 aus Uetze/Gifhorn kommend Richtung Hannover, Abfahrt Schillerslage,

oder

- B3 aus Celle kommend Richtung Hannover, Abfahrt Schillerslage
- aus Burgwedel kommend, Richtung Burgdorf über Oldhorst

 

 

 

 

 


Routenplaner